Showdown in London – Premier League – 25. Spieltag

FC Chelsea (1.)  vs.  FC Arsenal London (3.)  //  07.02.2010 –  17:00 Uhr

Showdown an der Stamford Bridge. Nachdem die Gunners am vergangen Wochenende eine 1:3 Heimschlappe gegen die Red Devils aus Manchester hinnehmen musste, könnte mit einer weiteren Niederlage die Chance auf den Titel bereits auf ein Minimum reduziert werden. An der Stamford Bridge wartet mit dem FC Chelsea heute keine leichte Aufgabe.  Chelsea muss Punkten um die Tabelle wieder anzuführen. Die belegt derzeit Manchester United nach dem 5:0 Sieg über Portsmouth. Die Gunners spielen im Moment gut mit, aber es fehlt die Macht, die Überzeugung und  der Druck im Spiel um die Gegner zu dominieren. In der Offensive fehlt der Druck, die spielerische Sicherheit. In der Defensive macht die Abwehr nicht immer den sichersten Eindruck was auch durch die zahlreichen verletzungsbedingten Ausfälle zu begründen ist. Der FC Chelsea überraschte unter der Woche mit einem 1:1 Unentschieden gegen Hull City im negativen Sinne. Mit an Board war wieder Didier Drogba. Ohne den Topstürmer von der Elfenbeinküste  fuhren die Blues einen Sieg nach dem anderen in der Premier League ein.  Chelsea dürfte heute mit der Top Elf auflaufen können. Wenn die Blues in der Abwehr konzentriert stehen und Arshavin, Nasri  und Fabregas aus dem Spiel nehmen, dann dürfte für die Gunners nicht zu holen sein. Die Körpergröße dieser Spieler begrenzt die Chance sich im Zweikampf in der Luft durchzusetzen. Auf der anderen Seite wissen wir, dass gerade Andrey Arshavin und Cesc Fabregas mit der individuellen Klasse und ihrer Schnelligkeit ein Spiel entscheiden können. In der Defensivschwäche der Gunners liegt die große Chance für den FC Chelsea. Die kopfballstarken  Spieler werden es den Abwehrspielern einige Schwierigkeiten bereiten. Die Klasse des FC Chelsea sollte zu 3 Punkten für die Blues führen. Inwieweit die Querelen um John Terry die Konzentration des Teams beeinflussen wird man sehen. Ich denke für Profis dieser Qualität spielt es kein Rolle während der 90 Minuten. Für Chelsea geht es um die Tabellenführung, für den FC Arsenal um die Aufrechterhaltung der Chance auf den Titel. Schon am kommenden Spieltag empfängt Arsenal  London die Reds aus Liverpool.

Ich freue mich schon riesig auf dieses Spiel. Ich wünsche uns einen Offensivschlager, der lange offen bleibt. Spieler wie Frank Lampard, Andrey Arshavin, Michael Ballack, Cesc Fabregas, Didier Drogba, Samir Nasri, John Terry, Thomas Vermaelen und Co. sind die Grundlage für eine sehenswerte Partie.

Also: Showdown an der Stamford Bridge – 17:00 Uhr

Viel Spaß !

Geschrieben von Wolfgang Winter

Logoquelle: Premier League

Veröffentlicht von Florian

Medien-Blogger, Community-Manager, Sportfan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s