Der Abschied des King of Pop – Viele TV Sender übertragen die Abschiedsfeier Live

Hallo liebe Leser,

morgen gibt es die Abschiedsfeier für Michael Jackson. Im Staples Center von Los Angeles werden knapp 20.000 Zuschauer erwartet.

Knapp 1,6 Millionen Fans wollten dabei sein, aber nur 16.500 Fans dürfen bei diesem TV Spektakel Live vor Ort sein. Man musste sich in einer Art Online-Lottery registrieren. Die Karten kosten nichts, man musste halt nur gezogen werden. Fans die keine Karten für das Staples Center haben, sollen bitte zuhause bleiben hieß es von der Polizei.

Auf der Bühne werden Madonna ( Live aus Manchester ), Stevie Wonder, Jennifer Hudson, Diana Ross und Paul McCartney stehen. Außerdem sind viele Promis und Wegbegleiter eingeladen.

Was genau passieren wird, weiß niemand so richtig. Es sind TV Teams aus aller Welt auf dem Weg nach LA. Viele hundert Millionen Fans werden vor dem Fernseher nach Los Angeles blicken.

Auch in Deutschland werden mehrere Sender über den Abschied des King of Pop berichten.

ARD

7.7 ab. 18.50 Uhr

Brisant Extra – Abschied von Michael Jackson

Moderator: René Kindermann
Kommentator: Peter Urban

In der ca. 70-minütigen Sondersendung von 18.50 bis 20.00 Uhr berichtet „Brisant extra“ von der Gedenkfeier für den verstorbenen Michael Jackson mit zahlreichen Live-Schaltungen, u.a. ins Staples Center nach Los Angeles und zum Friedhof, auf dem der King of Pop noch vor der Gedenkfeier beerdigt wird. Für die ARD vor Ort berichten Marion Schmickler und Michael Naumann.
In vielen großen Städten Deutschlands werden die Fans bei sogenannten Public Viewings an den Feierlichkeiten teilnehmen und sich von ihrem Idol verabschieden können. „Brisant extra“ befragt dort Fans und Prominente.
Im Studio bei René Kindermann zu Gast ist der ehemalige Manager und Freund von Michael Jackson, Dieter Wiesner.

Quelle: ARD.de

ZDF

7.7 ab 18:30 Uhr

ZDF Spezial – Abschied vom King of Pop

Moderation: Karen Webb

Die Trauerfeier für Popikone Michael Jackson könnte eines der weltweit meistgesehenen Fernsehereignisse überhaupt werden. Wie der US-Fernsehsender CNN berichtete, rechnen die Organisatoren mit mehreren hundert Millionen TV-Zuschauern.

Die Gedenkfeier im Staples Center in Los Angeles beginnt am Dienstag um 19:00 Uhr MESZ, die Jackson-Familie hat TV-Sendern in aller Welt eine kostenlose Live-Übertragung angeboten. Außerdem wird es einen Live- Stream im Internet geben.

Quelle: ZDF.de

N-TV

7.7 ab 18:30 Uhr

Michael Jackson – Trauerfeier

Michael Jackson ist am Donnerstag, 25. Juni 2009, unerwartet verstorben. Zwei Tage vor seinem Tod hatte er in Los Angeles noch für den Start seiner Comeback-Tour geprobt.

Anlässlich des Todes von Michael Jackson ändert PHOENIX sein Programm und zeigt die Trauerfeier für den King of Pop live aus dem Staples-Center in Los Angeles. Durch die Sendung führt Julia Schöning, Gespräche, Hintergründe und Reportagen ergänzen das Programm.

Quelle: N-TV

N24

7.7 ab 18:00 Uhr

N24 Live- Trauerfeier für Michael Jackson

N24 berichtet live ab 18:00 Uhr open end in Sonderprogrammierung über die Trauerfeierlichkeiten zum Tod von Michael Jackson. Für den Nachrichtensender in L.A. ist N24-Reporter Steffen Schwarzkopf. Als Gast im Berliner Studio ist u. a. der offizielle Jackson-Biograf Christian Marks. Der deutsche Autor hat als einziger eine autorisierte Biografie von Michael Jackson geschrieben.

Quelle: N24

Phoenix

7.7 ab 18:30 Uhr

Thema – Michael Jackson – Trauerfeier für den King of Pop

Michael Jackson ist am Donnerstag, 25. Juni 2009, unerwartet verstorben. Zwei Tage vor seinem Tod hatte er in Los Angeles noch für den Start seiner Comeback-Tour geprobt.

Anlässlich des Todes von Michael Jackson ändert PHOENIX sein Programm und zeigt die Trauerfeier für den King of Pop live aus dem Staples-Center in Los Angeles. Durch die Sendung führt Julia Schöning, Gespräche, Hintergründe und Reportagen ergänzen das Programm.

Quelle Phoenix

Deluxe Music

7.7 ab 18:00 Uhr

Thank You Michael !!!

Deluxe Music zeigt alles Live und ohne Unterbrechung.

————————————————————————————————————————————————————-

Ich frage mich eigentlich nur, ob Jackson selbst so eine große Abschiedsfeier haben wollte, gerade im TV?

Leider werden wir diese Antwort nie erfahren.

Für die Fans ist das natürlich eine letzte Chance sich von ihm zu verabschieden. Michael Jackson hat die Musik zu dem gemacht, was sie heute ist. Viele Millionen Menschen sind mit seiner Musik aufgewachsen.

Eines werde ich sicher haben: Gänsehaut… und ich bin sicher, dass es nicht nur mir so gehen wird.

Man kann von ihm halten was man will, aber eines war er ganz sicher: Der King of Pop.

Geschrieben von Florian Hellmuth

Veröffentlicht von Florian

Medien-Blogger, Community-Manager, Sportfan.

3 Kommentare zu „Der Abschied des King of Pop – Viele TV Sender übertragen die Abschiedsfeier Live

  1. Er war der größte Künstler aller Zeiten und es wird auch so schnell keinen Größeren geben! Schade das er nun so unerwartet von uns gegangen ist. Ich habe mich schon auf seine Konzerte gefreut :-(

    Gefällt mir

  2. Großartiger beitrag!!

    Ich habe Ihn bei mir auch verewigt.
    Das musste sein.
    Mit einem eigenen Text.

    SCHEIßE MANN:

    ER IST UND BLEIBT DER GRÖßTE!!

    I LOVE YOU M.J

    REST IN PEACE!!

    Physioblogger

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: