Neuanfang

Nach über 10 Jahren wurde es Zeit für einen „Relaunch“. Neues Design, neuer Name, neue Artikel. Bei mir im Leben hat sich vieles verändert, daher ist dieser Schritt absolut nötig gewesen.

Da bin ich also wieder. Wie viele von euch wissen, wohne ich mittlerweile schon fast 1,5 Jahre in München. Verrückt, wie schnell die Zeit doch vergeht. Durch viele Gespräche in den letzten Wochen und Monaten habe ich gemerkt, dass mir etwas fehlt. Das bloggen.

Über viele Jahre habe ich mindestens wöchentlich einen Artikel, ein Interview oder sonstiges veröffentlicht. Durch meine Arbeit als Community Manager in einer Sportredaktion tippe ich täglich sehr viel, dennoch war das bloggen für mich auch immer eine Art „Ausgleich“, um meine Gedanken ausführlicher zu beschreiben.

Via Twitter geht das natürlich auch, aber oft reichen die mittlerweile 280-Zeichen einfach nicht aus. Daher nun der Neuanfang im Blog.

Ich selbst lasse mich trotzdem nicht unter Druck setzen. Wenn ich ein Thema habe, dass mich beschäftigt, werde ich natürlich darüber bloggen. Es wird aber nicht jede Woche einen neuen Artikel geben.

Zum „Relaunch“ gehört auch ein neuer Name. Anstatt „Planet of Sports“ habe ich dem Blog nun ganz schlicht meinen Namen gegeben. Ansonsten ist alles recht minimalistisch gehalten.

Ihr findet das Blog nun unter Florian-Hellmuth.com

Ansonsten werde ich natürlich weiterhin bei Twitter sehr aktiv sein.

Einige werden sich vielleicht noch fragen, warum erneut ein Blog und keine Facebook-Seite, Tumblr oder ähnliches? Ich mag das Blog-Format einfach.

Ansonsten hoffe ich, dass wir uns hier sehr bald lesen werden.

 

6 Kommentare zu „Neuanfang

Gib deinen ab

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Nach oben ↑