„Mit Picke“ – Tolle neue App für alle, die mehr wollen, als nur über den Fußball informiert zu werden!

Foto 1

Stellt euch vor, es gibt eine App, die euch zu aktuellen Themen neben ausgewählten Artikeln aus verschiedenen Redaktionen auch interessante Tweets & Blog-Einträge präsentiert. „Mit Picke“ hat diese Idee das Team von FUNKE DIGITAL/Reviersport realisiert und macht damit einen sehr guten Eindruck.

Ich hatte die Ehre und durfte bereits im Vorfeld die App testen, was ich auch gerne getan habe. Allein die Idee finde ich wirklich großartig, denn es gibt mittlerweile so viel Content zu verschiedensten Themen im Netz, dass man schnell den Überblick verliert. „Mit Picke“ schafft es, die relevanten und auch interessanten Inhalte zu filtern und in die App einzubetten. Weiterlesen „„Mit Picke“ – Tolle neue App für alle, die mehr wollen, als nur über den Fußball informiert zu werden!“

Gastblog von Johannes Mittermeier „Mein Stadion“ auf Sky – Einfach nur Abendunterhaltung pur!

Zwei Wochen keine Bundesliga am Freitag. Da hat man etwas vermisst. Nein, nicht etwa die mittelprächtigen Neunzigminüter vor Millionenpublikum. Sondern die redselige Kneipentour in geschlossener Gesellschaft.

Freitagabend in der Bundesliga ist Anpfiff. Und Freitagabend nach der Bundesliga noch einmal. Ulli Potofski kennt das schon, also das mit dem Anpfiff, lange her und für uns heute nicht relevant. Wobei: Irgendwie doch, denn in den vergangenen beiden Wochen war kein schrilles Startsignal des Schiedsrichters zu vernehmen. Kein Unparteiischer hat die Backen aufgeblasen und mit Verve in sein Arbeitsgerät gepustet. Einmal funkte der FC Bayern dazwischen, Supercup, einmal der Jogi, Superhemd. Im Endeffekt verhinderte zweimal der Terminplan, dass in der Liga eine rassige Kugel geschoben wird. Die Schiri-Pfeifen blieben stumm, und Ulli Potofski somit ebenfalls. War früher doch alles besser? Weiterlesen „Gastblog von Johannes Mittermeier „Mein Stadion“ auf Sky – Einfach nur Abendunterhaltung pur!“

Fieldreporter – Ein Job, der absolut unterbewertet wird, dabei aber eine große Herausforderung ist – Das zeigten auch die letzten Tage!

In den vergangenen Tagen gab es Kritik an zwei Sky-Reportern, die Interviews mit Pep Guardiola führten. Nur auf diese beiden einzuprügeln, ist aber der falsche Weg. Wir reden hier über ein Kommunikationsproblem, welches es eigentlich gar nicht geben sollte!

Ein Fieldreporter zu sein, ist alles andere als eine leichte Aufgabe. Einem Gesprächspartner wirklich Neues zu entlocken, aus Interviews einen Mehrwert zu erarbeiten, genau das ist die Herausforderung eines guten Fieldreporters. Fragen wie “Wie fühlen Sie sich?” oder “Wie wichtig war der Sieg?” sind Phrasen, die man als Zuschauer kaum noch ertragen kann. Weiterlesen „Fieldreporter – Ein Job, der absolut unterbewertet wird, dabei aber eine große Herausforderung ist – Das zeigten auch die letzten Tage!“

Nach oben ↑