Die Anzeichen verdichten sich, dass es keine Primera Division oder Serie A bei „Sky“ zu sehen gibt… Update 2

gs_sky_logo

Hallo liebe Leser,

es sieht momentan nicht danach aus, als wenn sich Sky die Pay TV Rechte für die Primera Division und Serie A sichern würden. Im Internet findet man einige Berichte, die gegen einen Rechteerwerb sprechen.

Im Forum von Digitalfernsehen.de bekam ein User auf eine Anfrage heute ein klares Nein. Dieser hatte wie viele Kunden angefragt, wie es mit den Rechten der Liga aussieht.

Als Antwort auf seine E-Mail bekam er folgenden Satz:

Derzeit hat SKY neben den Kern-Kompetenzen Fußball-Bundesliga und UEFA Champions auch in der kommenden Saison regelmäßige live Übertragungen aus der englischen Premiere League. Nach momentanen Stand gibt es derzeit keine Verhandlungen mit den Rechte-Inhaber der Serie A und Premera Division.

Quelle: DF Forum

Auch das Fußballportal „goal.com“ berichtet seit einiger Zeit über dieses Thema.

Ein Auszug aus dem neuesten Artikel vom 26 August – 17.35 Uhr

München. Fans der spanischen Primera Division oder der italienischen Serie A werden ihre Ligen in der nächsten Saison wohl nicht im deutschen Pay-TV verfolgen können. Lange Zeit wurden alle Interessenten und Abonnenten des TV-Senders sky mit der Aussage vertröstet, dass man weiterhin in Verhandlungen sei, so recht will das mittlerweile aber keiner mehr glauben.

Doch keine Programmerweiterung des Sport-Angebots?

In Italien fiel der Startschuss zur neuen Saison bereits am vergangenen Wochenende, Spanien nimmt am Samstag den Ligabetrieb auf. Im TV-Guide von sky ist weiterhin am Wochenende nur die Premier League als einzige internationale Liga eingeplant. € 44.90 zahlen die Abonnenten nun für alle Sportkanäle, dafür gibt es aber derzeit keine Live-Bilder aus Spanien oder Italien. Nach dem angekündigten Ausbau der Sparte Sport klingt das jedenfalls nicht, es sei denn bis Samstag kann noch eine Einigung erzielt werden.

Quelle: Goal.com

Der komplette Artikel:

http://www.goal.com/de/news/839/primera-division/2009/08/26/1462831/sky-vorerst-ohne-primera-division

Im Klartext: Die Anzeichen auf weitere Rechte im Internationalen Bereich bei Sky stehen schlecht. Am Wochenende startet auch die Primera Division in die neue Saison. Wir können wirklich nicht mehr tun als abwarten. Ich persönliche glaube nicht, dass sich noch etwas bei den Rechten tut, aber aufgeben soll man ja auch nie.

Ich halte euch auf dem Laufenden…

Geschrieben von Florian Hellmuth

Bildquelle: Sky

Update

Im DF Forum gab es gerade einen Link zur Homepage von Sky Deutschland. Im Programmguide ist ein Termin für den 7. Spieltag der Serie A aufgetaucht. Dort geht es um Zusammenfassungen…

Siehe

Unbenannt

http://info.sky.de/inhalt/de/popup/popup_listendetail.jsp?ausstrahlungsID=72577

Ob es sich hier um einen sogenannten „Praktikantenfehler“ handelt, oder ob diese Meldung bzw. dieser Programmtipp zutrifft werden wir sehen, wenn eine Pressemeldung von Sky gibt. Beim letzten Mal, also bei der Sache mit dem EPG, da gab es dann ja auch keine Serie A zu sehen.

Also weiterhin bitte abwarten und Tee trinken.

Update 2

Es gibt etwas neues von Sky… laut Digitalfernsehen.de wird bis Freitag noch verhandelt.

Unterföhring – Ob die Pay-TV-Plattform Sky die spanische Primera Division und die italienische Serie A in der kommenden Saison übertragen wird, ist noch nicht entschieden.

Gerüchte, dass die Verhandlungen bereits gescheitert sind, dementierte der Sender heute gegenüber DF.

Die Verhandlungen würden laut Sky bis Freitagabend noch andauern. In Italien fiel der Startschuss zur neuen Saison bereits am vergangenen Wochenende. Spanien hingegen nimmt am Samstag den Ligabetrieb auf.

Quelle: Digitalfernsehen.de – http://www.digitalfernsehen.de/news/news_819231.html

Also weiterhin abwarten und Tee Trinken

Hier gehts weiter…

https://planetofsports.wordpress.com/2009/08/28/top-oder-flop-heute-abend-wissen-wir-hoffentlich-mehr-zur-serie-a-und-primera-division-bei-sky/

Petition für die Primera Division bei Sky

https://planetofsports.wordpress.com/petition-fur-die-primera-division-bei-sky/

Veröffentlicht von Florian

Medien-Blogger, Community-Manager, Sportfan.

14 Kommentare zu „Die Anzeichen verdichten sich, dass es keine Primera Division oder Serie A bei „Sky“ zu sehen gibt… Update 2

  1. Sky ist nicht der Himmel! Aber der Name bezieht sich auf deren Umgang mit bestehenden Kunden: Das ist nämlich die HÖHE! Jahrzehntelange Kunden von Premiere erhalten die Kündigung mit unfassbaren Angeboten für die sie bei gleicher Leistung auf einmal das Doppelte zahlen müssen. Es ist eine absolute Frechheit und sofern es einen gemeinsamen Aufstand gegen Sky geben sollte, beteilige ich mich gerne daran.

    Gefällt mir

  2. Revolution!! Schöne idee!! Mir wurde bei der Vertragsumstellung von Premiere auf Sky versichert, dass es die spanische Liga weiterhin zu sehen geben würde. Darauf werde ich mich in meinem Kündigungsschreiben beziehen, wenn die heute nicht die Beine in die Hand nehmen und ich am Wochenende nicht La Liga schauen kann… anscheinend bin ich nicht der einzige mit diesem Vorhaben: in diversen Foren ist von anderen Kunden zu lesen, die entweder bereits gekündigt haben oder es vorhaben, sollte sich die Situation mit den Rechten bestätigen. Ich hoffe, dass diese Revolte die Damen und Herren bei Sky ordentlich zu spüren bekommen…

    Gefällt mir

  3. Ich seh es genauso, warum können die Briten La Liga sehen und die dt. Sky-Abonnenten nicht? Denke auch ernsthaft über eine Kündigung nach.Und die Austrian Premier League ist der reinste Witz…

    Gefällt mir

  4. Ich sehs genauso, warum können die britischen Sky-Abonnenten La Liga sehen und die dt. schauen in die Röhre? Sollte es zum worst case kommen, werde ich meinen Vertrag kündigen. Die Austrian Premier League ist der reinste Witz…

    Gefällt mir

  5. wie es jetzt offiziell bestätigt wurde hat sich sky aus den verhandlungen zurückgezogen : http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=36957&p3=
    ich bin im moment so angepisst, das geht gar nicht…
    was ist das bitte für ein dreckssender, dem kunden weniger anzubieten als in den letzten jahren und die preise so zu erhöhen.das ist einfach nur dreist…man müsste diesen scheißsender mit beschwerdeemails und briefen zubomben bis bei denen nix mehr geht…am besten sollten alle gleich den vertrag kündigen, damit sky sieht was es für ne scheiße abzieht!!!!!!!

    Gefällt mir

  6. werde das jetzt gleich tun, einfach nur arm, merh als das …für was zahlt man da fußball international, das ich nur prmier league schaun kann o0

    Gefällt mir

  7. Ich habe es nur noch bis September, wollte verlängern – aber jetzt nicht mehr. Tschüss Sky!!! Wenn man Programm abbaut, so auch Kunden – ist ja wohl logisch.

    Wegen MGM oder Nostalgie abonniert diesen Drecksender keiner… Und Eure 100 Mio Werbekampagne hat sich voll gelohnt, wahrscheinlich 3 Kunden gewonnen, jedoch kein Geld mehr für Sportrechte und damit 10.000 Kunden verloren – oder mehr… Respekt!!!! Ihr werdet schön baden gehen und ich werde es genießen..

    Mit sportlichen Grüßen,

    De Horst

    Gefällt mir

  8. Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum sich irgendjemand auf dieses Angebot von Sky eingelassen hat. Die Zerfledderung der Spieltage ist doch nur noch für Leute attraktiv, die am Wochenende ernsthaft 20 Stunden oder so Fußball sehen möchten. Für Leute, die alles außer ihrem Lieblingsverein am Rande interessiert (die also hier und da auch mal ein anderes Spiel sehen, aber im Regelfall nur Zusammenfassungen brauchen), ist das Angebot massiv verschlechtert. Und das zu einem horrenden Preis. Warum hat das irgendjemand abboniert? Ich hoffe doch auch sehr, dass da jetzt genügend Leute kündigen, damit das Fußballwochenende wieder attraktiv wird…

    Gefällt mir

  9. Die gehören in diesem drecks Laden alle vergast. Eine Fecheheit sondergleichen. Die Österreich Liga interessier kein Schwein. Die Serie A ist auch nicht das gelbe vom Ei. Kein Schwanz von diesem Sauladen informiert einen darüber. Mann sollte den ganzen Laden in die Luft jagen, aber erst wenn alle super Manager auch drin sitzen.

    Weiß jemand ob man die Spiele auf Spanischen Sendern sehen kann. Zum Teil kann man die ja auch in Deutschland empfangen.

    Gefällt mir

  10. Ich kanns auch nicht verstehen!
    Die haben mir auch gesagt dass die spanische Liga weiterhin laufen würdeund jetzt?…nix
    Die hatten mir einfach zum Sept gekündigt und fertig.
    Jetzt hab ich verlängert weil ich dachte dass die spanische Liga läuft. So ein dreck. Wass soll ich denn mit der Ösiliga. Naja wenigstens gibts die Premier League aber die spanische Liga ist min. genauso Interessant mit Barca und Real. Ich glaub ich kündige schon jetzt mein Vertrag obwohl der erst am 01.Spt. anläuft

    Gefällt mir

  11. Das hat nichts mit Nezi zu tun hilkman. Genauso kann ich auch sagen: Erschlagen, Erschossen, Viergeteilt, gekündigt ohne Hartz IV zu bekommen etc. Die Frechheit wo Sich dieser Sausender erlaubt lässt einem nur noch das Messer in der Hose aufgehen. Weniger Leistung aber mehr Geld. Da glaubt mann doch echt man ist auf dem falschen Planeten.

    Hier die Mail wo ich auf meine Anfrage erhalten habe:

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Gern informieren wir Sie bezüglich Ihres Anliegens.

    Wir haben uns dazu entschlossen, bis auf weiteres keine Live-Spiele aus der spanischen Liga zu übertragen. Das Vorhaben des Rechteinhabers – Livebilder der Primera Division künftig gratis im Internet auszustrahlen – entspricht nicht den Vorstellungen von uns, unseren Kunden hochwertigen Live-Sport in bester Übertragungsqualität auf exklusiver Basis zu wirtschaftlich vertretbaren Konditionen anzubieten. So wie die Spiele der Premier League, die Sie live im deutschen Fernsehen nur bei uns sehen können. Mit der Rechteagentur der italienischen Fußballliga „Serie A“ stehen wir weiterhin in Verhandlungen.

    Krass oder? Es wird diese Saison definitiv keine Spiele der Primera Division auf Sky geben, aber dennoch schreiben diese Rotznasen „bis auf weiteres“

    Ich habe jedenfalls schon gekündigt. Für 20 Filme im Monat die 30 Tage lang wiederholt werden und den restlichen Schmarren zahle ich keine € 60. Und so sehr mir die Bundesliga auch gefällt, diese ist mir keine € 35 wert. Ich müsste nämlich die Bundesliga + ein Parket buchen, mindestpreis € 35. Nee, nicht mit mir.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: