Ganz still und heimlich wegoptimiert? Das Sky Magazin, sowie die Sky Lounge? Dafür ein Kino-Magazin?

Einigen Usern im DF-Forum ist aufgefallen, dass auf Info.Sky.de keine Ausstrahlungen für das Sky Magazin, sowie für die Sky Lounge mehr zu finden sind. Nun stellt man sich die Frage, ob die Sendungen ohne Ankündigung abgesetzt wurden?

Fakt ist, dass man keine aktuellen Ausstrahlungstermine finden kann. Nicht auf Sky.de und nicht auf Info.Sky.de – Ich habe mich natürlich auch mal schlau gemacht und etwas interessantes entdeckt.

Siehe

Das ist die Entertainment-Seite von Sky.de, wenn man direkt auf die Seite geht – Das Menü zeigt die Punkte Serien, Kinder, Doku, Musik & Lifestyle, sowie News.

Hier sehen wir zwar auch Sky.de, aber hier habe ich über Google direkt nach dem „Sky Magazin“ gesucht und so bin ich auf dieser Seite gelandet. Der Unterschied ist schnell zu sehen. Wie oben gekennzeichnet, ist neben den Menüpunkten Serie, Kinder, Musik & Lifestyle, sowie News auch der Punkt Sky Talk & Shows untergebracht gewesen. Auf dem direkten Wege, ist diese Ansicht aber nicht mehr zu erreichen. Das bedeutet, dass Sky den Punkt zwar nicht entfernt hat, dieser aber nicht mehr sichtbar ist.

Es scheint also wirklich so, als wenn man das Sky Magazin, sowie auch die Sky Lounge still und heimlich wegoptimiert hat. Ich persönlich finde es schade, kenne aber die Einschaltzahlen nicht, bzw. ob sich diese Magazine gelohnt haben. Blöd für das Programm wäre es dennoch, zumal es zwei eigenproduzierte Sendungen sind. Komisch ist dennoch, dass man das Sky Magazin am 7. März, sowie am 14 .März noch im Programmguide hat… aber wieso? Interessant dabei, dass das Sky Magazin nur an einem Montag gelistet ist, nicht aber wie zuvor regelmäßig. Es sind also noch einige Fragen offen…

Ab dem 3. März gibt es laut Info.Sky.de dann ein wöchentliches Kino Magazin. Dieses wird laut der Homepage an einem Donnerstag, also an dem Tag ausgestrahlt, an dem die neuen Filme in die Kinos kommen.

Es kommt irgendwie alles sehr plötzlich und ich muss sagen, dass ich doch sehr überrascht bin. Man wird sehen, ob sich Sky in den nächsten Tagen zu diesem Thema äußern wird.

Geschrieben von Florian Hellmuth

6 Kommentare zu „Ganz still und heimlich wegoptimiert? Das Sky Magazin, sowie die Sky Lounge? Dafür ein Kino-Magazin?

Gib deinen ab

  1. Das man die Sky Lounge abgesetzt hat, kann ich gut verstehen. Kastrop hat das nicht unbedingt toll gemacht und ich fand die Sendung ehrlich gesagt ueberfluessig!

    Gefällt mir

  2. Eigentlich unlogisch die Sky Lounge jetzt abzusetzen, ich hatte irgendwie das Gefühl das man jetzt anfängt dem Programm mehr Gesichter zu geben. Das fängt damit an das man jetzt mehr die Kommentatoren im Bild zeigt (Mein Stadion, Samstag Live) und endet mit den persönlichen TV Sport Highlights von TuT für den Februar, da passt es irgendwie nicht ins Bild die einzigen Gesichter im Filmbereich weg zu optimieren. Vielleicht das Kastrop einfach keine Zeit mehr oder Sullivan will die letzten alten Premiere Zöpfe abschneiden.

    Ein Kinomagazin passt auch gut zu den Sky Filmkanälen, allerdings finde ich die Sendezeit mit 12 Minuten etwas sehr knapp bemessen. Die Idee des Kinomagazins ist natürlich auch nicht neu, gab’s ja schon mal.

    Wenn man dem Programm mehr Gesicht geben will sollte sich Sky mal die „I am CNBC“ Werbung von vor ein paar Jahren anschauen, das wäre ein Stil der, finde ich, gut zum Programm passen würde.

    MfG

    Gefällt mir

  3. Am besten fand ich früher „Premiere Starpalast“ oder wie die Sendung hieß. War immer ein schönes Magazin rund um Sky und dessen Programmhighlights. Bei der Sendung hatte man immer das typische PayTV-Gefühl.

    Gefällt mir

  4. Das ist eben ein Problem, dass mir schon länger auffällt. Mit dem Slogan „Das Besondere sehen“ hat man natürlich die Latte sehr hoch gelegt. Aber was unterscheidet Sky vom Free TV? Das sind natürlich die exklusiven Inhalte wie die Live-Rechte der Bundesliga und anderem Spitzensport, sowie Blockbuster und einige Serien weit vor der Free-TV Ausstrahlung. Dann gibt es noch den HD-Vorteil für Sat-Abonnenten… aber was bietet man sonst im Gegenzug zum Free TV?

    Mir fehlen bei Sky einfach die kreativen Ideen. Es gibt fast nichts, was es nicht auch im Free TV gibt… exklusive Einblicke in Filme, in Serien und damit meine ich keine langweiligen Making Off Filme, wie man sie desöfteren im Free TV sieht…

    Gerade im Bereich Film gibt es so viele Dinge, die man umsetzen kann und die nicht unbedingt sehr viel kosten… außer man fliegt jede Woche in die USA und schaut bei Dreharbeiten zu… Es gibt meiner Meinung nach schon einiges an Potenzial im Filmbereich bei Sky, aber nicht in den Filmen, sondern um die Filme drumherum. Filme und Serien sind gefragte Inhalte, die man einfach unterschätz bzw. nicht richtig fördert.

    Sky muss einfach in allen Bereichen etwas besonderes bieten. Ich sehe in einigen Bereichen Verbesserungspotenzial, aber das wird vielen von euch genauso gehen. Das Ziel muss es sein, exklusives Fernsehen zu bieten und vielleicht in einigen Dingen andere Wege zu gehen, als im Free TV…

    Gefällt mir

Kommentare? Immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Nach oben ↑