Gast-Beitrag von Christian Straßburger: Der #Raabschied – Heute wird er greifbar!

Die letzte Ausgabe von „TV Total“ am heutigen Abend, das Finale für „Schlag den Raab“ am Samstag. Christian teilt mit uns seine Gefühle, so kurz vor dem #Raabschied!

Stefan Raab hört auf! Diese Nachricht hat mich wirklich traurig gemacht! Den Mann, über den ich so viel gelacht habe, wird es auf der Mattscheibe, nichtmehr geben. Raab, das war der Entertainer meiner Generation. Mit ihm bin ich aufgewachsen. Über Ihn habe ich auf dem Schulhof gesprochen. Wegen Ihm bin ich nachts heimlich aufgewacht und habe ganz leise den Fernseher angemacht. TV total war Kult! Raab war Kult. Monatelang konnte man von einem einzigen „Nippel“ Schnipsel leben und darüber lachen.

„Watt, wer bist du denn?“ „Alle drei zusamme“ „Aus…Gründen“ „Den Hodensack in kaltes Wasser hängen“ „Entweder packst du deine Sachen und fährst oder du packst deine Sachen und gehst!“ Ich könnte noch minutenlang weiterschreiben…

Natürlich hat die Sendung den Zenit erreicht, ja vielleicht sogar an vielen Tagen überschritten. Aber das muss ja nicht gleich heißen, dass ich darauf verzichten möchte. Was kommt nun, nach anstrengenden Tagen, an denen man abends ins Bett fällt und einfach nur tv total schauen will, um runterzukommen? Lanz? Nein…Vielleicht manchmal, aber ich will am Abend einfach auch mal abschalten und nicht nachdenken. Ein bisschen lachen und dann langsam zu Bett gehen. Weiterlesen „Gast-Beitrag von Christian Straßburger: Der #Raabschied – Heute wird er greifbar!“

Gast-Beitrag von Tobias Busche – Eindrücke vom #SkyFanTag

SkyFanDay (50)
Die Teilnehmer des #SkyFanTag

In der vergangenen Woche durften einige Sky-Zuschauer, Blogger und Kritiker den Weg nach Unterföhring antreten, um beim #SkyFanTag exklusive Eindrücke zu gewinnen. In einem Gast-Beitrag schildert und Tobias seine Eindrücke!

Im Oktober wurde ich von Sky eingeladen, um im November einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Am 3. November war es dann soweit. Eins vorweg, der Tag hat sich von der ersten Sekunde bis zur letzten gelohnt.

Am Morgen des 3.11. ging es in die Sky-Zentrale. Diese ist in Unterföhring, München, beheimatet und wir wurden sehr freundlich in Empfang genommen. Die Social Media Truppe hat uns auch nochmal im Konferenzraum begrüßt und hat sich den Fragen der anwesenden Sky Fan Day Truppe gestellt. Keine 20 Minuten sind vergangen, und da viel schon der Name „Marcel Reif“.

Im gleichen Konferenzraum hat uns Marc Erras einen groben Blick über sky Deutschland geben, das man jetzt 4,37 Mio. Abonnenten hat. Ebenfalls hat er uns eine Folie gezeigt, welche Rechte Sky besitzt und noch weitere Kennzahlen, die Sky betreffen. Ihm wurden einige Fragen bezüglich Transponder oder Sky Atlantic HD +1 eingestellt, aber diese Fragen konnte er leider nicht beantworten, da diese nicht in seinem Aufgabenbereich liegen. Weiterlesen „Gast-Beitrag von Tobias Busche – Eindrücke vom #SkyFanTag“

Gastkolumne vor dem #BoxingDay – Marco Hagemann über die Geschichte des traditionellen Spieltages in England

Traditionen in England werden gehegt und gepflegt. Wie zum Beispiel die Monarchie. Aber eben auch der Boxing Day, der aber auch rein gar nix mit einem Kampfsport zu tun. Nicht, dass einer auf die Idee kommt, nur weil es vielleicht die „falschen“ Weihnachtsgeschenke gab, dass etwaige Fäuste fliegen…

Mit dem 26. Dezember, dem zweiten Weihnachtsfeiertag beginnt für die englischen Vereine die stressigste Zeit, für die Fans ist dieser Tag quasi eine zweite Bescherung. Bereits nach der Veröffentlichung des Spielplanes im Sommer schauen die englischen Fans zunächst auf den Boxing Day, um sofort zu wissen, gegen welchen Verein ihr Verein denn spielt. Weiterlesen „Gastkolumne vor dem #BoxingDay – Marco Hagemann über die Geschichte des traditionellen Spieltages in England“

Gastblog von Johannes Mittermeier: „Schau, schau, schau, schau, schau, schau…“

Die Formel 1 tourt durch Asien, ORF-Kommentator Ernst Hausleitner sitzt in: Wien. Ein Kreuzbandriss kann Flugmeilen sparen, aber kein Fahrerlager-Flair ersetzen. Glücklicherweise steht ihm Alexander Wurz zur Seite. Was auch den Fernsehzuschauer freut. Eine Hommage an das Duo Infernale.

Die Sportnation Österreich ist zu beneiden. Sie hat Skispringer, die weiter gleiten als die meisten anderen. Sie hat Skifahrer, die flotter wedeln als die meisten anderen. Und sie hat Fußballspieler, die sich zwar nicht für die WM qualifizieren, aber beim FC Bayern unter Vertrag stehen. Zumindest in Teilen. Weiterlesen „Gastblog von Johannes Mittermeier: „Schau, schau, schau, schau, schau, schau…““

Gastbeitrag: TuT gut!

Die Kommentatoren-Riege in Fußball-Deutschland hat es nicht leicht. Marcel R. wird weitläufig die Rente nahegelegt, Bela R. häufig die Absolution für Länderspiele verweigert. Ein anderen Mikro-Dinosaurier belächeln manche nurmehr, für sein „Ui!“, für sein „Hui!“ und für sein „Hei!“ Dabei hat dieser Reporter eine wahrlich kostbare Fähigkeit: Jedes noch so missratene Spiel in einen kleinen Komödienstadl quatschen zu können.

Er redet exakt so wie er heißt: Friedrich Leonhard Ignatius Josef Maria Lamoral Balthasar von Thurn und Taxis.

Fritz ist kein gewöhnlicher Dampfplauderer. Noch dazu kommt er jovial und nonchalant daher, frei von Phrasen und Plattitüden. Okay, nicht ganz. Aber Fritz ist Kult. Und cool. Er gehört zur raren Garde der Medienmenschen, die es zuletzt fertig brachten, die gebündelte Buchstabenabfolge L – E – W – A – N – D – O – W – S – K – I zu vermeiden. Das ist umso beachtlicher, da TuT am Samstag in München zu den Massen sprach. Am Steuer-Mann in der Allianz Arena kam auch er nicht vorbei, doch dafür lüftete er das Schweizer Bankgeheimnis. Shaqiri wurde für die Startelf nominiert und traf entscheidend. Fritz ahnte es sogleich („Emre Can hat‘s gemacht, da freut er sich aber…“). Eine heroische Leistung. Hätte er nicht schon einen Adelstitel, spätestens jetzt wäre die Verleihung überfällig. Weiterlesen „Gastbeitrag: TuT gut!“

Gastbeitrag – Schocknachricht für alle Sky F1 Fans – Jacques Schulz hört nach 16 Jahren als F1 Kommentator bei Sky überraschend auf!

Jacques Schulz wird ab der kommenden Saison nicht mehr für Sky von der Formel 1 berichten! Dies bestätigte der Sender heute via Pressemitteilung. Markus Krecker hat sich dazu einige Gedanken gemacht!

Erst vor wenigen Tagen hat der Münchner Abosender Sky bekannt gegeben, dass man die Partnerschaft mit der FOM um drei weitere Jahre bis einschließlich 2015 verlängert hat. Unter den zahlreichen Fans war das natürlich eine erlösende Nachricht, war man es doch aus der Vergangenheit mittlerweile schon gewohnt, dass sich die Entscheidung über die Verlängerung der Pay-TV Rechte durchaus wie in diesem Jahr bis in den Februar hinauszögern kann. Weiterlesen „Gastbeitrag – Schocknachricht für alle Sky F1 Fans – Jacques Schulz hört nach 16 Jahren als F1 Kommentator bei Sky überraschend auf!“

Gastbeitrag – Wundertüte Borussia Dortmund – Zwischen Europapokalwahnsinn und Bundesliga-Alltag!

Neben der alleinigen Herrschaft des FC Bayern Münchens in der Fußball Bundesliga fragt sich ganz Fußball Deutschland: Was macht der aktuelle deutsche Meister und Pokalsieger, Borussia Dortmund?

In der Champions League Top, in der Bundesliga noch mit Problemen.

Die folgenden Ansichten sind aus dem Blickwinkel eines BVB Fans:

29. August 2012:

Drehen wir die Uhr um knapp zwei Monate zurück, genauer gesagt auf den 30. August 2012. An diesen Tag wurden die Gruppen zur Champions League Saison 2012/2013 in Monte Carlo ausgelost. Weiterlesen „Gastbeitrag – Wundertüte Borussia Dortmund – Zwischen Europapokalwahnsinn und Bundesliga-Alltag!“

Nach oben ↑