Warum #ranNFL funktioniert!

profile ezone-teaser620x348
Bildquelle: ProSiebenMaxx

Viel wurde in den vergangenen Wochen über #ranNFL geschrieben. So wirklich erklären, konnte den Erfolg aber bisher niemand. Ein Versuch.

Es ist eine große Erfolgsgeschichte. Die NFL im Free-TV funktioniert. Tolle Quoten, hohe Interaktion in den sozialen Netzwerken. Viele Senderverantwortliche fragen sich:

„Warum funktioniert das?“

Im Grunde ist das alles kein Mysterium. Es ist sogar nachvollziehbar. Die ran-Redaktion hat auf der einen Seite großen Mut bewiesen, wirklich etwas „Neues“ zu probieren, auf der anderen Seite aber auch extrem viel investiert und hohen Aufwand betrieben. Weiterlesen „Warum #ranNFL funktioniert!“

#ranboxen – Zwischen ausbaubarer SoMe-Kommunikation, Mini Playback Show und qualitativ hochwertiger Berichterstattung!

Die Gesamtreichweite gestern Abend lag bei schwachen 2,04 Millionen Zuschauern. Teilweise hat das Gründe, die nicht nur „sportlicher“ Natur sind.

Boxen bei Sat1 ist eine Marke geworden. Eine Marke, von der man sich intern sicherlich mehr erhofft hat, zumindest was die Quoten angeht. Es gibt Abende, da läuft es ganz gut, an anderen eher nicht. Es gibt also durchaus Schwankungen. Und nein, die Attraktivität der Kämpfe ist nicht allein der Faktor. Grundsätzlich macht man viele Fehler im Detail, dabei braucht es diese überhaupt nicht.

Beginnen wir mit dem positiven. Mit Tobias Drews hat man den besten Box-Kommentator in Deutschland verpflichtet, der nicht nur beim Kampf, sondern auch im Vorfeld mit seiner Kompetenz absolut glänzen darf. Zudem gibts mit Russ Bray einen Ringsprecher, der ähnlich wie Michael Buffer sehr markant ist, mit dem sich die Leute identifizieren können und gerne zuhören. Weiterlesen „#ranboxen – Zwischen ausbaubarer SoMe-Kommunikation, Mini Playback Show und qualitativ hochwertiger Berichterstattung!“

Ab 12:00 Uhr bei Kabel Eins – Jacques Schulz zurück am Mikrofon! Außerdem: Einige Gedanken zu seinen Aussagen im DWDL-Interview!

Jacques Schulz ist der beste und beliebteste Motorsportkommentator in Deutschland – Nach seinem Ausstieg bei Sky hören wir ihn ab heute wieder regelmäßig, aber nicht bei der Formel 1, sondern bei der ADAC GT Masters!

Die Verantwortlichen von „ran“ machen aktuell vieles richtig. Neben der Verpflichtung von Jacques Schulz konnte man nun auch Frank Buschmann an sich binden. Zudem gibt es bei ran-Übertragungen mittlerweile auch Live-Hinweise auf weitere Sportarten, die der Sender zum Teil auch im Internet anbietet. ran wirkt mittlerweile gut vernetzt und profitiert auch von der ranOn-Show, die an EL-Tagen live sendet. Das Konzept scheint aufzugehen! Weiterlesen „Ab 12:00 Uhr bei Kabel Eins – Jacques Schulz zurück am Mikrofon! Außerdem: Einige Gedanken zu seinen Aussagen im DWDL-Interview!“

Ab dem 4. Oktober – „ranON – die Webshow“ als Vorklapp zur Europa League live auf ran.de!

Neue Ideen braucht das Land und dazu auch noch Leute, die den Mut haben diese umzusetzen – Neben den Live-Übertragungen der Europa League auf Kabel Eins startet am 4. Oktober die Sendung „ranOn – Die Webshow“ exklusiv und live auf ran.de!

Aktuell ist alles noch im Aufbau, aber ab dem 4. Oktober geht mit „ran-ON – die Webshow“ ein durchaus spannendes Projekt auf Sendung. Immer eine halbe Stunde vor Beginn der EL-Berichterstattung bei Kabel Eins geht die Webshow On Air. Die Premieren-Sendung gibt es also in genau zwei Wochen um 20:00 Uhr. Weiterlesen „Ab dem 4. Oktober – „ranON – die Webshow“ als Vorklapp zur Europa League live auf ran.de!“

Sat.1 zieht den Abschied der Champions League in die Länge – Beim Finale #dahoam sendet man einfach mal durch…

Am 19 Mai findet nicht nur das Champions League Finale in München statt, sondern auch die letzte ran-Sendung vor dem Wechsel der CL-Rechte ins ZDF. Sat.1 wird daher bereits ab 11:30 Uhr mit einem ran-Spezial auf Sendung gehen!

Zum Champions League Finale wird Sat.1 nochmal alles auffahren, was man überhaupt auffahren kann. Bevor die Champions League Rechte zum ZDF wandern, will Sat.1 nochmal richtig auf Quotentour gehen. Neben vielen Extra-Sendungen gibt es auch die Liveübertragung eines „Spiel der Legenden“ , dass im Olympiastadion ausgetragen wird. Dort wird u.a. Paul Breiter gegen Davor Suker, Michael Laudrup, Steve McManaman, Youri Djorkaeff und Stéphane Chapuisat antreten. Weiterlesen „Sat.1 zieht den Abschied der Champions League in die Länge – Beim Finale #dahoam sendet man einfach mal durch…“

Wo kommentiert Wolff Fuss in der Zukunft? Bei LIGA total!, beim ZDF oder doch bei Sky?

In dieser Branche wird spekuliert ohne Ende, aber das gehört zu dieser einfach dazu. Die Gerüchte um die Personalie Wolff Fuss sind seit Monaten leicht am Köcheln. Mit einer Entscheidung über seine Zukunft rechne ich nach dem CL-Finale!

Die Fußball-Saison 2011/2012 neigt sich so langsam dem Ende. Auch für Wolff Fuss, dem Kommentator von Sat.1/LIGA total! – Noch zwei Bundesliga-Spieltage für LIGA total!, sowie das große Champions League Finale am 19. Mai in München. Es gibt sicherlich schlechtere Spiele, um eine Saison abzuschließen. Weiterlesen „Wo kommentiert Wolff Fuss in der Zukunft? Bei LIGA total!, beim ZDF oder doch bei Sky?“

Die Bayern stehen im Viertelfinale der Champions League – Erleichterung auch bei Sat.1!

Fußball-Deutschland freut sich über den hohen Sieg des FC Bayern gestern Abend gegen den FC Basel – Aber auch Sat.1 wird ein Stein vom Herzen gefallen sein. Mit den Bayern im Viertelfinale sind Top-Quoten garantiert.

Ein Ausscheiden der Bayern gestern Abend wäre für Sat.1 der Quotenhorror gewesen. Mit dem 7:0 gegen den FC Basel war die Sorge aber im nachhinein unbegründet. Bisher durfte Sat.1 nur die Mittwochsspiele live übertragen. Dies ändert sich aber nun, da Bayer Leverkusen ausgeschieden ist. Sat.1 darf nun auch am Dienstag von der die Champions League berichten. Weiterlesen „Die Bayern stehen im Viertelfinale der Champions League – Erleichterung auch bei Sat.1!“

Der Blog am Sonntag – 13. November – „Es wäre schade, wenn die Marke „ran“ in der Versenkung verschwinden würde!“

Die Freude bei vielen Beobachtern war groß, als sich das ZDF die Rechte an der Champions League sicherte – Aber was passiert nun mit Sat.1 „ran?“ Sollte man den Markennamen „ran“ in der Versenkung verschwinden lassen oder doch noch am Leben erhalten?

„Es ist nicht alles schlecht, was von den privaten kommt“ – Das ist meine persönliche Meinung. Sat.1 machte in den vergangenen Jahren einen, wie ich finde, sehr guten Job mit ihren Live-Übertragungen der Königsklasse. Ob das ZDF ab der kommenden Saison einen besseren Job machen wird, dass muss man abwarten. Weiterlesen „Der Blog am Sonntag – 13. November – „Es wäre schade, wenn die Marke „ran“ in der Versenkung verschwinden würde!““

Wolff Fuss und die negativen Kommentare gegen ihn auf ran.de! – Wie kann das sein?

Vor einigen Jahren war Wolff Fuss der leuchtendste Stern am Kommentatorenhimmel – Mittlerweile ist er Chefkommentator bei LIGA total! und Hauptkommentator bei ran in Sat.1 – Wie kommt es, dass er seit einiger Zeit mehr Kritik bekommt, als in der Vergangenheit?

Verdirbt Erfolg den Charakter? Das ist natürlich eine Frage, die man sich bei dieser Diskussion stellen muss. Wolff Fuss kommentierte damals für Premiere vor allem die Premier League – Es waren immer absolute Highlights, diesem jungen, aufstrebenden Kommentator zuzuhören, eben weil er anders war als die vielen anderen. Weiterlesen „Wolff Fuss und die negativen Kommentare gegen ihn auf ran.de! – Wie kann das sein?“

Nach oben ↑