Der Blog am Sonntag – 24. Februar – Kaum Änderungen zur neuen F1-Saison bei Sky!

Sascha Roos ist der neue Mann im F1-Team von Sky – Sonst ändert sich nicht viel, aber man will zumindest bei „allen“ Rennen live vor Ort sein!

Eigentlich möchte ich mein Konzept des „Blog am Sonntag“ ändern, aber da wir heute „Sonntag“ haben, nehme ich es doch nochmal in die Überschrift. „Quotenmeter.de“ hat heute einen ausführlichen Artikel über die anstehende F1-Saison bei Sky veröffentlicht. Es ändert sich so gut wie nichts, aber das ist keine Überraschung. Weiterlesen „Der Blog am Sonntag – 24. Februar – Kaum Änderungen zur neuen F1-Saison bei Sky!“

Der Blog am Sonntag – 20. Januar – Noch 54 Tage bis zum ersten Training in Melbourne oder anders – Noch genug Zeit für Sky die F1-Rechte zu verlängern!

64626_618300818195975_357234886_n

Formel 1 bei Sky bedeutet vieles – Tradition, Emotionen, Werbefreiheit, ein eingespieltes Team und verschiedene Bild-Optionen – Auch in der Saison 2013?

Das Poster oben sagt mehr als tausend Worte. Die Alternative in Deutschland hieße „RTL“, aber kaum jemand, der die F1-Berichterstattung bei Sky schaut, möchte diese Alternative ergreifen. Eher schaut man beim ORF, der BBC oder sogar beim englischen BSkyB mit eigenem F1-Monstersender, auf dem man wirklich alles bekommt, was ein F1-Fan so sehr liebt.

Weiterlesen „Der Blog am Sonntag – 20. Januar – Noch 54 Tage bis zum ersten Training in Melbourne oder anders – Noch genug Zeit für Sky die F1-Rechte zu verlängern!“

Spekulationen um die F1-Rechte auf Sky – „Noch“ ist nichts entschieden!

Auf „Dein Sky Sport“ auf Facebook gibt es nach dem Artikel in der „Sportbild“ viel Diskussionsstoff rund um die F1 bei Sky – Vor allem geht im Netz die Meldung rum, dass Sky ab der kommenden Saison die F1 aus dem SSNHD-Studio übertragen könnte.

Die Diskussionen rund um die Formel 1 bei Sky gehen so langsam in die spannende Phase. Bisher ist nur bekannt, dass Sky mit der Formel 1 um einen neuen Vertrag verhandelt. Wann es eine Entscheidung gibt ist bisher nicht bekannt. Es wäre sicherlich im Sinne vieler Sky-Abonnenten, wenn man die Rechte an der Formel 1 verlängern würde und auch die F1 würde davon profitieren, nicht nur finanziell. Weiterlesen „Spekulationen um die F1-Rechte auf Sky – „Noch“ ist nichts entschieden!“

Nach oben ↑