Von ProSieben zu RTL – Warum Frank Buschmann für sich die richtige Entscheidung getroffen hat!

Der Wechsel von Frank Buschmann zu RTL sorgt für Unmut unter seinen Fans. Viele können diese Entscheidung nicht nachvollziehen. Zurecht?

Es hatte sich angekündigt. Im Interview mit „DWDL“ sprach Buschmann bereits an, nicht mehr auf allen Hochzeiten tanzen zu können. Verständlich. Gleichzeitig bei ProSieben und RTL aufzulaufen geht vielleicht eine gewisse Zeit gut, irgendwann finden das die Sender aber nicht mehr so geil. Wer das DWDL-Interview auch zwischen den Zeilen deutete, der wusste: „Der Buschmann wird zeitnah einen Exklusivvertrag unterschreiben“. Keine Überraschung, dennoch eine große Medienmeldung.

Frank Buschmann hat sich nicht gegen ProSieben, sondern für RTL entschieden. Eine Entscheidung, die der Moderator für sich getroffen hat und die auch seine Fans mehr oder weniger akzeptieren müssen. Die ersten Kommentare der Fans sind recht negativ, was aber keine Überraschung ist. Die normalen Buschmann-Fans sind jetzt nicht unbedingt RTL-Zuschauer. Generell hat der Sender ein massives Imageproblem, auch wenn sich das bei den Quoten oftmals nicht bemerkbar macht.   Weiterlesen „Von ProSieben zu RTL – Warum Frank Buschmann für sich die richtige Entscheidung getroffen hat!“

Warum man #DAZN nicht aufgeben sollte!

Für DAZN ist es ein Wochenende zum vergessen. Gestern war der Streamingdienst down, aktuell ist er es schon wieder. Anfangsschwierigkeiten? Jein. Dennoch sollte man dem Grundkonzept noch etwas Zeit geben.

Viel Haue gibt es für das selbst ernannte „Netflix des Sports“. Zurecht. Denn der Dienst streikte mehrmals. Vor allem zum Spiel zwischen Manchester United und Manchester City sorgte das für großen Unmut und mehrerer Tausend Kommentare bei Facebook, sowie bei Twitter. Es war ein Shitstorm, wie er kommen musste. Dennoch wäre es falsch, DAZN als komplettes Konzept in die Hölle zu schreiben.

Natürlich ist es kaum entschuldbar, wenn entsprechende Highlights nicht laufen. Gerade jetzt, wo für viele Abonnenten die kostenlose Phase vorbei ist und sie für den Dienst in die Tasche greifen müssen.

Auch die Medien berichteten, was DAZN nicht wirklich schmecken dürfte. Weiterlesen „Warum man #DAZN nicht aufgeben sollte!“

Feige, armselig, hasserfüllt – Jeder kennt diese FB-Nachrichten/Kommentare: Warum wir weiter dagegen angehen müssen!

Facebook ist die Plattform, auf der die meisten Kommentare zu allen Themen gepostet werden. Viele gute Diskussionen, aber leider auch Beleidigungen und Überschreitungen jeglicher Grenzen. Sky Moderatorin Britta Hofmann gibt uns ein trauriges Beispiel.

Das Schlimmste ist eigentlich, dass ich nicht überrascht bin. Die Grenzen werden leider regelmäßig überschritten. Genau das sollte uns allen zu denken geben. Bashing, niveaulose Kommentare, gar Beleidigungen sind an der Tagesordnung. Für mich ist das etwas, woran ich mich niemals gewöhnen möchte und es schlichtweg nicht zulassen werde. Sei es privat oder beruflich. Ein freundliches Miteinander, leidenschaftliche Diskussionen, sowie das respektieren anderer Meinungen sollte selbstverständlich sein. Ist es aber oft nicht.

Weiterlesen „Feige, armselig, hasserfüllt – Jeder kennt diese FB-Nachrichten/Kommentare: Warum wir weiter dagegen angehen müssen!“

Rollo & Fritz – Abschiedstournee zweier Legenden!

Kurz vor dem Start der neuen Bundesligasaison gibt es zwei Personalien, die so ein bisschen die Stimmung drücken. Zwei Sky-Legenden gehen in ihre letzte Saison.

Natürlich. Der Zeitpunkt musste irgendwann kommen. Das schöne an der ganzen Geschichte ist, dass wir beide noch eine komplette Saison erleben dürfen. Mit Rollo (Oder wie Jessica K. ihn exklusiv nennt, Rolf Harald) Fuhrmann und Fritz von Thurn und Taxis (zwischendrin noch Friedrich Leonhard Ignatius Josef Maria Lamoral Balthasar) werden zwei absolute Sendergesichte am Ende der Saison 2016/2017 ihren Hut nehmen.

Sie machen damit Platz für neue Gesichter. Tolle Journalisten und Charaktere, die in Zukunft das Profil von Sky stärken sollen.

Mit Rollo und Fritz gehen nicht nur zwei sportjournalistische Legenden, sondern auch zwei unfassbar tolle, authentische, liebenswürdige Menschen. In einer Branche, in der es zu oft um Oberflächlichkeiten geht, keiner dem anderen irgendwas gönnt, ist das eine positive Seltenheit. Weiterlesen „Rollo & Fritz – Abschiedstournee zweier Legenden!“

München

Blick von meinem Balkon

Alles neu, alles anders. Zumindest in meinem Leben. Ein paar Gedanken zu meiner Zukunft und zur Zukunft des Blogs.

Seit drei Monaten habe ich nicht mehr gebloggt. Für mich ist das eine Ewigkeit, fast schon ungewohnt. Artikel geschrieben habe ich dennoch, meist für Yahoo. Vor allem über das neue VoD-Angebot #DAZN oder auch die EM-Berichterstattung von ran.

Viel ist passiert in den letzten Wochen. Ein neuer Job, Umzug, dazwischen zwei Wochen Urlaub. Weiterlesen „München“

WWE-News auf dem Smartphone: Ein bisher kaum genutzter Markt?

Vor allem Wrestlingfans lieben aktuelle Gerüchte und Hintergrundinfos zu den Superstarts und Storylines. Wrestling-Seiten mit Informationen gibt es viele. Es fehlt aber eine verlässliche App, die mir alle Infos aufs Smartphone schickt.

Ich liebe es. Täglich surfe ich durch das Internet und suche nach aktuellen Berichten zur WWE. Wer ist verletzt? Welche möglichen Matches gibt es beim nächsten PPV? Worüber regt sich Vince McMahon aktuell auf? Also die Dinge, die neben den normalen Shows eine gewisse Relevanz haben und regelmäßig auch interessante Einblicke in die Branche und deren Entwicklung gibt.

Meistens finde ich auch die relevanten Infos. Dafür muss ich aber meist mehrere Seiten abgrasen, um einen größeren Überblick zu erhalten. Weiterlesen „WWE-News auf dem Smartphone: Ein bisher kaum genutzter Markt?“

Marcel Reif – Er hat es nicht verhühnert

Am Samstag wird er sein letztes Spiel für Sky kommentieren – Marcel Reif sagt leise „bye bye“ und ich bin sicher, dass wir ihn vermissen werden. Und ja, selbst die Hater.

Wird er weinen? Wir wissen es nicht. Er kann es sich durchaus vorstellen. Bei seinem letzten Bundesliga-Spiel für Sky konnte Marcel Reif seine Emotionen nicht komplett unterdrücken. Am Samstag, bei seinem letzten Spiel für Sky, ist auch seine Familie im Stadion. Sein Sohn wird wohl weinen, wie Reif im Interview mit 1live erklärte.

Die Entscheidung, nach so vielen Jahren bei Sky Schluss zu machen, fiel bereits an Weihnachten. Im Gespräch mit den Verantwortlichen des Senders, kam man gemeinsam zu dem Entschluss: „Es ist ein guter Zeitpunkt“. Weiterlesen „Marcel Reif – Er hat es nicht verhühnert“

Studio Amani: Weiterhin keine wirklich gute Show, dennoch ein beeindruckter Blick in die Seele von Enissa Amani

Kritik ist das „Studio Amani“ gewohnt. Auch in dieser Woche war die Sendung eher mau. Dennoch gab es einen Moment, an dem Enissa Amani beeindruckte.

Auch die vergangene Ausgabe des „Studio Amani“ wurde bei Twitter größtenteils in ihre Einzelteile zerlegt. Das Format kämpft seit Beginn mit massiver Kritik. Viele Zuschauer schalten nur ein, um sich negativ zu äußern. Enissa Amani sprach Twitter diesmal explizit an. Sie wünsche sich auch mal „nette“ Tweets.

Wer sich durch den Hashtag (#StudioAmani) liest, der findet neben vielen kritischen, natürlich auch positive, sogar nette Tweets. Das Format polarisiert, was in den meisten Fällen sogar positiv ist. Weiterlesen „Studio Amani: Weiterhin keine wirklich gute Show, dennoch ein beeindruckter Blick in die Seele von Enissa Amani“

Vorfreude auf WrestleMania 32 – Heute Nacht live auf dem WWE Network!

watch-wrestlemania-32-2016-online

 

Es ist der Tag im Wrestling-Jahr, an dem die Fans von überall auf der Welt in die USA reisen. Rund 100.000 Zuschauer werden heute im AT&T Stadium erwartet. WrestleMania zieht die Massen in ihren Bann.

Die WWE arbeitet im Grunde 364 Tage im Jahr auf diese Veranstaltung hin. Alles ist größer, lauter, umfangreicher. WrestleMania ist besonders. Natürlich auch in diesem Jahr. Trotz vielen Verletzungen im Roster, möchte die WWE auch diesmal wieder eine große Veranstaltung bieten, uns überraschen, verzaubern und einfach unterhalten. Für mich ist es ein kleines Jubiläum. WrestleMania 22 war meine erste Mania, die ich live per PPV sah. Alle anderen habe ich seitdem ebenso live via PPV verfolgt.

Über die Jahre hat sich vieles verändert. Das WWE Network bietet uns Fans nun alle WWE PPV`s live und zu einem vernünftigen Preis. Zudem gibts große Video-Archive und exklusive Inhalte. Für einen Fan wirklich perfekt. Weiterlesen „Vorfreude auf WrestleMania 32 – Heute Nacht live auf dem WWE Network!“

Nach oben ↑