Die Bayern stehen im Viertelfinale der Champions League – Erleichterung auch bei Sat.1!

Fußball-Deutschland freut sich über den hohen Sieg des FC Bayern gestern Abend gegen den FC Basel – Aber auch Sat.1 wird ein Stein vom Herzen gefallen sein. Mit den Bayern im Viertelfinale sind Top-Quoten garantiert.

Ein Ausscheiden der Bayern gestern Abend wäre für Sat.1 der Quotenhorror gewesen. Mit dem 7:0 gegen den FC Basel war die Sorge aber im nachhinein unbegründet. Bisher durfte Sat.1 nur die Mittwochsspiele live übertragen. Dies ändert sich aber nun, da Bayer Leverkusen ausgeschieden ist. Sat.1 darf nun auch am Dienstag von der die Champions League berichten. Weiterlesen „Die Bayern stehen im Viertelfinale der Champions League – Erleichterung auch bei Sat.1!“

Will denn kein Free-TV-Sender die Europa League zeigen? Sendet Sky ab kommender Saison exklusiv?

Wie „Digitalfernsehen.de“ heute berichtet, hat sich noch immer kein Free-TV-Sender für die Europa League gefunden. Wenn es dabei bleibt, dann gibt es die EL ab kommender Saison exklusiv auf Sky.

Ist die Europa League wirklich der „Cup der Verlierer?“ Momentan scheint es zumindest so, da die Uefa die Senderechte noch immer nicht an einen deutschen Free-TV Anbieter verkaufen konnte. Verlieren würden übrigens auch unsere deutschen Klubs, denn ohne eine Ausstrahlung im Free-TV gibt es natürlich auch weniger Geld zu verdienen. Weiterlesen „Will denn kein Free-TV-Sender die Europa League zeigen? Sendet Sky ab kommender Saison exklusiv?“

Der Blog am Sonntag – 4. März – Kickboxen in Sat.1 – Wie soll man ohne Vorberichterstattung gute Quoten holen?

Am Freitag holte Sat.1 mit der Kickbox-Übertragung aus München solide Quoten. Der Hauptkampf zwischen Dr. Christine Theiss und Olja Zerajic wurde von 2,16 Millionen Zuschauern gesehen. Verwundert war ich aber von der nicht vorhandenen Vorberichterstattung…

Kickboxen ist bei uns nicht unbedingt eine sehr verbreitete Sportart. Sat.1 sorgt mit seinen Kampfabenden dafür, dass das Kickboxen in Deutschland an Beliebtheit gewinnt. Dennoch sollte man nicht vergessen, dass Kickboxen eben kein normales Boxen ist und wir Zuschauer größtenteils keine Ahnung von dieser Sportart haben. Gerade darum sollte man sich als Sender darum bemühen, den Zuschauern diese Sportart näher zu bringen. Wenn man auf eine Vorberichterstattung verzichtet, dann kann man dies eben nicht. Weiterlesen „Der Blog am Sonntag – 4. März – Kickboxen in Sat.1 – Wie soll man ohne Vorberichterstattung gute Quoten holen?“

Nach oben ↑